Terrassenüberdachung - Häufig gestellte Fragen

  • 1. Kann Q&S meine Terrassenüberdachung auch montieren?

    Wir kommen gerne persönlich zu Ihnen, um Ihre Terrassenüberdachung zu montieren. Für uns arbeiten Experten, die jahrelange Erfahrung mit Terrassenüberdachungen und Gartenhäuser haben. Bevor eine Überdachung gebaut wird, kommt ein Statiker von Q&S zu Ihnen. Er erstellt einen Zeichnungsentwurf und schaut, wie die Konstruktion am besten gebaut werden kann.

  • 2. Kann ich auf der Terrassenüberdachung laufen?

    Ja, das ist möglich. Wir empfehlen Ihnen allerdings, nicht direkt auf den Dachplatten zu laufen. Sie können am besten ein Brett mit einem Kantenschutz quer über die Konstruktion legen.

  • 3. Gibt es mehrere Farben?

    Es gibt Verschiedene RAL-Farben. Die Basisfarben sind RAL 9001 (CremeWeiß), RAL 9016 (Weiß), RAL 9007 (Grau) und RAL 7016 (Anthrazit Strukturlack). Alle anderen RAL-Farben sind gegen Aufpreis zu bekommen.

  • 4. Was ist, wenn ich die Fensterrahmen streichen will?

    Das ist kein Problem. Sie können sich auf der Konstruktion hinstellen. Wir empfehlen Ihnen allerdings, nicht direkt auf den Dachplatten zu laufen. Sie können am besten ein Brett mit einem Kantenschutz quer auf die Konstruktion legen.

  • 5. Sind 3 Pfosten/Ständer immer notwendig?

    Ab einer Größe von 400 cm schon. Mit unserem verstärkten Rinnenprofil ist es möglich, eine größere Spannweite auf zwei Pfosten zu setzen.

  • 6. Ist ein Fundament notwendig?

    Bei einem Terrassendach werden Fundamente gesetzt. Die Fundamentfüße werden zusätzlich noch in Schnellbeton betoniert. Bei Wänden benutzen wir 11 cm x 11 cm Aluminiumpfosten. Unsere Verkäufer informieren Sie gerne über weitere Möglichkeiten.

  • 7. Ist eine Terrassenüberdachung pflegeleicht?

    Eine Terrassenüberdachung ist pflegeleicht. Aber auch sie muss ab und zu gereinigt werden. Als Tipp empfehlen wir, regelmäßig die Dachrinne zu säubern. Es ist auch wichtig, das Dach und das Aluminium mit heißem Wasser und neutraler Seife (PH-Wert zwischen 6 und 8) abzuwischen. Benutzen Sie keine Scheuermilch oder Verdünnungsmittel, da Kratzer auf dem Aluminium entstehen können.
    Ein Terrassendach darf nicht mit einem Hochdruckreiniger gereinigt werden!

  • 8. Wie lange bekomme ich Garantie?

    Sie bekommen von Q&S eine spezielle Garantiekarte nach Zahlung der Rechnung (nach Anlieferung). Garantie bedeutet: wenn unsere Montageteams die Terrassenüberdachung montiert haben, haben Sie als Kunde immer 1 Jahr Garantie auf eventuelle undichte Stellen, die durch den Aufbau der Konstruktion entstanden sein können.
    Auf Aluminium und Polycarbonatplatten gibt es 10 Jahre Garantie. Durch die Wasserdampfdurchlässigkeit von Kunststoff kann bei Polycarbonatplatten Kondenswasser entstehen.

    Kondenswasser innerhalb der Platten lässt sich aufgrund der Materialeigenschaften nicht ganz vermeiden – dieses ist ganz natürlich. Der Austausch der Polycarbonatplatten infolge von Kondenswasser fällt nicht unter einem Garantiefall. Das Kondenswasser hat keine negative Auswirkung auf die Funktion und Qualität der Platten und kann in verschiedenen Formen auftreten.

  • 9. Was ist, wenn es ein Leck oder eine undichte Stelle gibt?

    Wenn wir die Terrassenüberdachung montiert haben und eine undichte Stelle innerhalb von einem Jahr auftritt, werden wir es als Garantiefall kostenlos reparieren. Hierbei muss es sich um eine undichte Stelle handeln, die durch den Aufbau der Konstruktion zurückzuführen ist.

  • 10. Sind die Platten UV-beständig?

    Die Platten sind an der Oberseite UW-beständig.

  • 11. Wie lange beträgt die Lieferzeit?

    Terrassendächer mit Standardmaßen sind immer auf Lager. Wir garantieren Ihnen, das gekaufte Produkt innerhalb von 5 Wochen zu liefern. Wenn die Terrassenüberdachung von einem Montageteam montiert (gegen Aufpreis) werden soll, findet unsere Planungsabteilung einen passenden Montagetermin mit Ihnen.

  • 12. Wie und Wann muss ich bezahlen?

    Bei einem Selbstbaupaket bitten wir Sie bei Lieferung direkt per EC-Karte zu zahlen. Unser LKW Fahrer hat ein mobiles EC-Gerät dabei. Achten Sie aber bitte darauf, dass Sie in einigen Fällen Ihr Tageslimit für die EC-Karte bei der Bank erhöhen müssen. Das ist kostenlos. Bei der Montage bitten wir Sie nach Fertigstellung per EC-Karte zu zahlen. Auch unsere Monteure haben ein mobiles EC-Gerät dabei. Nach der Bezahlung erhalten Sie eine Garantiekarte. Mit Ihrer Garantiekarte haben Sie Anspruch auf 10 Jahre Garantie (Siehe auch “Wie lange bekomme ich Garantie?“)

  • 13. Muss ich eine Anzahlung vornehmen?

    Können Sie, müssen Sie aber nicht. Bei einem Selbstbaupaket bitten wir Sie, bei der Lieferung zu bezahlen. Wenn das Montageteam die Terrassenüberdachung montiert, bitten wir Sie, nach Fertigstellung mit EC-Karte zu zahlen.

  • 14. Was ist ein geeigneter Platz für einen Heizstrahler?

    Wir empfehlen Ihnen den Heizstrahler +/-40 cm entfernt vom Dach aufgrund der Wärmeausstrahlung zu montieren.