Sonnensegel

Sonnensegel

Neben Sonnenschirmen dienen im Sommer auch Sonnensegel als Schattenspender. Sonnensegel eignen sich besonders für Gärten oder Terrassen, die der Sonne über Tag ausgesetzt sind. Mit Sonnensegel und Seilspannmarkisen können Sie ganz einfach Schatten realisieren. Dabei spenden diese nicht nur Schatten, sondern sind ein schöner Blickfang. Bei Q&S finden Sie eine große Auswahl an preiswertige sowie hochwertige Sonnensegel in unterschiedlichen Formen und Größen. Weiterlesen...

In absteigender Reihenfolge

Welches Sonnensegel passt zu Ihrem Garten?

Sonnensegel lassen sich als Sonnenschutz in den unterschiedlichsten Bereichen im Garten, auf Terrasse oder auf dem Balkon integrieren und anbringen. Der Vorteil ist, dass der Schattenspender sich ganz einfach an den unterschiedlichsten Plätzen aufspannen lässt und je nach Situation an andere Plätze aufgebaut werden kann. So können Sie beim Besuch von Freunden das Sonnensegel über der Sitzgruppe befestigen. In der Spielecke, über den Sandkasten, spendet ein Segel Kindern beim Spielen Schatten. Die Sonnensegel und Seilspannmarkisen sorgen nicht nur für Schatten, sondern für ein gemütliches Ambiente. Sie können zudem als Schutz für die eigene Privatsphäre dienen. Entweder als Abgrenzung zu einem benachbarten Balkon oder auf Terrasse als Sichtschutz zu den Nachbarn. Bei Q&S Gartendeco finden Sie dreieckige und viereckige Sonnensegel in verschiedenen Größen. Die optimale Größe wählen Sie nach Ihrem individuellen Platz und Bedarf.

Sonnensegel oder Seilspannmarkise?

Sonnensegel überzeugen durch Ihre große Schattenfläche und den einfachen Aufbau. Mit Haken, Heringen werden die Segel an einer Hauswand befestigt oder mit Metallstangen im Garten verankert. Nach dem Sommer lassen Sie sich einfach abbauen und verstauen. Sie können je nach Bedarf die Schattenspender immer wieder versetzen, dabei bleibt die Schattenfläche immer gleich groß.

Dagegen können Seilspannmarkisen oder Seilspannsegel genannt nach Belieben geöffnet oder geschlossen werden. So entscheiden Sie selbst, wie viel Schatten Sie haben möchten. Zu den Schiebe- oder Seilspannsegeln finden Sie bei Q&S Tragekonstruktionen, an der Sie die Sonnentücher befestigen können. Als zusätzliche Möglichkeit können Sie die Sonnentücher in Ihrem Wintergarten, an einer Pergola oder unter Ihrer Terrassenüberdachung platzieren.

Aus welchem Material bestehen die Sonnensegel und Seilspannmarkisen?

Die Netze bestehen aus faserverstärktem Polyethylen. Im Einzelnen sind die Segel auf gestrickten 220 Gramm HDPE Kunstsoff gefertigt. Die Sonnensegel sorgen nicht nur für Schatten, sie sind zudem wasser-, wind-, und lichtdurchlässig. Sie bieten einen fast hundert prozentigen Schutz vor UV-Strahlen.

Hohe Qualität der Sonnensegel

Das Material der Sonnen- und Seilspannsegel ist sehr robust. Die Spannung der Netze lässt sich über die Spanndrähte regulieren. Die Montage der Schattenspender ist leicht. Achten Sie vor dem Kauf eines Sonnensegels auf die Form und Größe. Diese müssen Sie an Ihrem Garten, Ihrer Terrasse oder Ihren Balkon anpassen. Mit den Sonnensegeln von Q&S Gartendeco haben Sie im Sommer nicht nur ein gemütliches schattiges Plätzchen, sondern einen tollen Blickfang, der für eine gemütliche Atmosphäre sorgt.