Imprägnierung Holz

Imprägnierung Holz
Imprägnierungen Holz verlängern die Lebensdauer aller Holzarten in Ihrem Garten. Neben Gartenhäuser können auch Gartenlauben, Carports, Terrassen und andere Holzprodukte imprägniert werden. Dieses ist besonders wichtig, da unbehandeltes Holz Regen, Wind und Schimmel frei ausgesetzt ist. Eine sorgfältige Imprägnierung bietet bis zu fünf Jahren Schutz gegen Wind und Wetter. Weiterlesen...
In absteigender Reihenfolge
In absteigender Reihenfolge

Holz Imprägnierung

Imprägnierung Holz außen

Gartenhäuser, Gartenlauben und Remisen sind Witterungen, Luftfeuchtigkeit, Pilze und Insekten ausgesetzt. Deshalb ist es wichtig, das Holz richtig zu schützen, um eine lange Haltbarkeit zu gewährleisten. Das Holz wird mit der Imprägnierung gestrichen oder getränkt. Eine Imprägnierung dringt tief in das Holz ein und so gelangt der Schutz tief ins Innere des Holzes, im Gegensatz zu einer Grundierung, Holzlasur oder Holzdeckfarbe. Imprägnierung für Holz im Außenbereich ist für ein langanhaltendes Produkt besonders wichtig. Die Imprägniermittel von Q&S haben keine feuchtigkeitsregulierende Wirkung und es ist kein wind- und wasserfester Verschluss zwischen Wände und Ecken garantiert. Daher sollten Sie unbedingt nach der Imprägnierung das Holz mit einer Farbe mit Holzschutz behandeln.

Wie Holz imprägnieren?

Neben dem Gartenhaus können auch Carport, Terrasse und andere Holzbauten imprägniert werden. Eine sorgfältige Imprägnierung bietet bis zu fünf Jahren Schutz gegen Wind und Wetter. Es gibt Holzprodukte, die schon imprägniert sind. Die einfachste Methode ist das Streichen. Hier können Sie die Imprägnierung selbst durchführen. Vor Beginn muss die Oberfläche trocken und frei von Verschmutzungen sein. Die Imprägnierung wird in zwei Schritten aufgetragen.

Imprägnierung Holz Gartenhaus

Viele Gartenhäuser werden mit unbehandeltem Holz geliefert. Diese sind Wind und Wetter frei ausgesetzt und müssen mit der richtigen Behandlung geschützt werden. Im ersten Schritt ist eine Imprägnierung Holz für das Gartenhaus essentiell. Danach erhält das Holzhaus einen farbigen Anstrich. Beim Gartenhaus werden alle Wandbalken, Fenster, Türen imprägniert. Die Dachbretter sind ausgenommen, da diese mit der Dacheindeckung abgedeckt werden. Um sich die Imprägnierung zu sparen, empfehlen wir Perkoleum von Koopmans Verf. Perkoleum hat eine imprägnierende Wirkung und Farbe in Einem. Verschiedene Perkoleum Produkte finden Sie bei den Holzfarben.

Holz imprägnieren oder lasieren?

Um Holzprodukte optimal zu schützen ist entweder imprägnieren oder lasieren nicht die Richtige Entscheidung. Um einen optimalen und langanhaltenden Schutz zu erhalten ist die Kombination Holz imprägnieren und lasieren das Richtige. Lasuren haben keine imprägnierende Wirkung und Imprägnierungen reichen alleine nicht. Daher sind beide Holzschutzartikel wichtig.

Imprägnierung Holz günstig kaufen

Imprägnierungen Holz erhalten Sie bei Q&S Gartendeco in verschiedenen Farben. Um einen optimalen und vor allem langanhaltenden Schutz zu erhalten die richtigen Pflegeprodukte sehr wichtig. Nur so haben Sie lange Freude an Holzprodukten.