Gerätehäuser

Gerätehäuser
Gerätehäuser bringen Ordnung in Ihrem Garten. Hier verstauen Sie Ihre Gartengeräte wie Rasenmäher, Spaten, Werkzeuge oder Gartenmöbel. Die Geräte sind in den Gerätehäusern ideal Witterungen geschützt. Ob Geräteschuppen Gartenschrank, Kaminholzunterstände oder Mülltonnenboxen, bei Q&S haben Sie eine große Auswahl an Gerätehäuser zu einem günstigen Preis. Weiterlesen...

Gerätehäuser

Gerätehaus günstig kaufen

Sie finden bei Q&S Gartendeco Gerätehäuser in unterschiedlichen Varianten, Größen und Materialien. Gerätehäuser für den Garten sind nicht nur praktisch, sie können auch ein optischer Hingucker sein. Ein Geräteschuppen kann in jedem Fall auch im Garten entzücken. Dazu bieten diese, egal ob aus Holz oder Metall, jede Menge Stauraum. Neben kleinen Geräten wie Werkzeuge oder Gartenscheren finden auch Rasenmäher, Fahrräder oder Gartenmöbel hier Platz. Im Sortiment finden Sie eine große Auswahl an Gerätehäusern. Ganz egal, ob Sie ein platzsparendes kleines Gerätehaus oder ein größeres Modell für den Garten suchen. Dabei muss ein Schuppen nicht teuer sein. Je nach Größe und Wandstärke erhalten Sie die Holzhäuschen schon ab 499 Euro. Vor allem aber muss Qualität nicht teuer sein. Bei Q&S Gartendeco kaufen Sie ein Gerätehaus günstig zum kleinen Preis.

Gerätehaus aus Holz

Ein Gerätehaus aus Holz für den Garten ist immer noch die Klassiker, egal ob mit Satteldach oder modernen Pultdach. Holz ist ein ziemlich robustes und langlebiges Material. Holzschuppen sehen natürlich aus und passen in jedem Garten. Für diese Arten von Gerätehäusern reicht eine Wandstärke von 19 Millimetern bis 28 Millimetern. Bei Q&S Gartendeco kaufen Sie Holz Gerätehäuser und Holzschuppen aus beständiger Fichte, entweder unbehandelt oder imprägniert. Dank der Nut- und Federverbindungen werden diese einfach zusammengesteckt. Die Gerätehäuser für den Garten können Sie individuell gestalten und streichen. ür ein langlebiges Gerätehaus empfehlen wir, dieses regelmäßig zu pflegen. Erneuern Sie regelmäßig mit einer Lasur oder Deckfarbe den Anstrich des Gartenhauses. So haben Sie jahrelange Freude mit dem Gartenschuppen.

Ein Geräteschuppen Holz kann ganz unterschiedlich genutzt werden. Viele Kunden haben ein Gartenhaus mit Geräteschuppen. Hier werden direkt angrenzend an das Gartenhaus alle Gartengeräte und Gartenmöbel verstaut. Ein Gerätehäuschen kann zusätzlich auch als Abstellraum oder Abstellschuppen genutzt werden, wenn zusätzlicher Lagerplatz benötigt wird. Als Fahrradschuppen wird ein kleines Gartenhäuschen ebenfalls verwendet, denn alle Räder stehen trocken und sicher.

Gerätehäuser aus Metall

Ein Gerätehaus aus Metall ist super pflegeleicht und robust. Diese sind häufig aus rostfreiem Stahl gefertigt. Daher können Sie auf lästiges Streichen verzichten. Die Reinigung mit Wasser ist ebenfalls leicht. Die Gerätehäuser aus Metall haben keine Fenster, dafür haben diese große Türen, die genug Licht beim Betreten in das Innere bringen. Metallgerätehäuser sehen aufgrund der klaren Formen modern und edel aus. Die Metallschuppen passen perfekt zu modernen Gärten oder Häusern sowie natürlich zu jedem individuell gestalteten Garten.

Gerätehaus für den Garten

Ein ist klar: Gerätehäuser schaffen Ordnung im Garten. Dazu sind Werkzeuge und Geräte sicher verstaut. Ein klassisches Gerätehaus mit Satteldach sorgt für Ordnung, wenn die Garage bereits gefüllt ist. Hier können Sie je nach Größe neben kleinen Gartengeräten auch den Rasenmäher, Fahrräder, Gartenmöbel, Grills oder deren Sitzpolster verstauen. Wichtig ist, dass Ordnung in dem Gerätehäuschen herrscht. Nur so können Sie auf Anhieb Ihre verstauten Gegenstände wiederfinden. Auch einen Holzunterstand oder ein kleiner Holzschuppen für Brennholz sowie moderne Mülltonnenboxen brauchen mit den Modellen von Q&S nicht mehr in der Gartenecke versteckt werden. Neben dem klassischen Gerätehäuschen, Gartenhaus mit Schuppen oder Fahrradschuppen, gibt es noch viele weitere Varianten, mit denen Sie Ordnung für Ihre Arbeitsgeräte schaffen.

Für einen gepflegten Garten brauchen Sie unterschiedliche Gartengeräte. Aber wo können Sie diese verstauen? Vor allem, wenn es keine Garage gibt und nur ein kleiner Garten zur Verfügung steht, ist ein einen Gartenschrank sinnvoll. Mit einem Kaminholzunterstand können Sie das Kaminholz einfach stapeln und draußen lagern. Die Holzunterstände dienen nicht nur zur fachgerechten Lagerung von Kaminholz. Das Holz liegt in einem Kaminholzregal zu jeder Wetterlage trocken. Mit Mülltonnenboxen können Sie Abfallbehälter und Mülltonnen unauffällig kaschieren. So fallen Mülltonnen in einem Vorgarten oder Garten nicht mehr auf und sind schön in der Umgebung integriert. Besonders wichtig ist, dass die Tonnen und Behälter mit den Mülltonnenboxen vor Wetter und Tiere geschützt sind.

Gerätehaus klein

Die Größe des Gerätehauses ist abhängig vom Platz im Garten. In einem kleinen Garten wirkt ein kleinerer Schuppen besser als ein großes massiv wirkendes Gerätehaus. Dazu stellt Sie die Frage, wie viel Stauraum wird benötigt? Für kleine Gartengeräte und Werkzeuge reicht ein 2m² oder 3m² großes Häuschen. Wenn Sie auch Rasenmäher, Schubkarren, Fahrräder sowie Gartenmöbel verstauen möchten, empfehlen wir ein Schuppen mit mehr Grundfläche. Da kann ein Gerätehaus schon mal bis zu 12m² groß sein. Bei einem großen Modell ist es wichtig, darauf zu achten, dass die Türen groß genug sind. Nur mit einer großen Tür oder Doppeltür können Rasenmäher oder Schubkarren problemlos gelagert werden. Eventuell ist auch ein Gartenhaus mit Terrasse eine Alternative für Sie. Hier erhalten Sie einen Raum mit einem Unterstand. Fall doch ein größeres Modell für Sie in Frage kommt, finden Sie hier weitere Gartenhäuser. Als Fahrradunterstand oder zur Holzlagerung kann auch eine klassische Überdachung aus Holz dienen.

Moderne Gerätehäuser für den Garten

Heutzutage sind die Menschen auf der Suche nach modernen Gartenhäusern. Dabei spielen die Dachformen eine große Rolle. Ein Gerätehaus mit Pultdach sieht nicht nur gut aus, ist auch funktionell. Eine weitere moderne Variante ist das Gerätehaus mit Flachdach. Je nach Jahreszeit werden häufig unterschiedliche Gegenstände und Geräte im Abstellraum aufbewahrt. Daher ist es besonders wichtig, sich ein System für eine gute Ordnung zu überlegen. Daher empfehlen wir zusätzlich im kleinen Holzhäuschen Regale und Schränke zu integrieren. Jedes Gerät oder Werkzeug kann seinen eigenen Platz haben.

Worauf sollte ich vor dem Kauf eines Gerätehauses achten?

Es gibt Gerätehäuser in den verschiedenen Größen und Formen. Überlegen Sie sich vor dem Kauf, was für Geräte und Gegenstände Sie in dem Häuschen verstauen möchten. Für größere Gerätschaften empfehlen wir breitere Gerätehäuser mit einer Doppeltür. Für kleine Gartengeräte, wie Haken, Schippe und Schiebkarren reichen oftmals Geräteschuppen mit einer Fläche von 2-3 Quadratmetern. Für kurze Wege in Ihrem Garten achten Sie bitte zusätzlich auf den Standort des Geräteschuppens.

Damit Sie einen Überblick haben, worauf Sie vor dem Kauf achten sollen, haben wir einige Tipps erstellt.

  • Wie groß darf mein Gerätehaus sein?
  • Welche Art von Geräteschuppen passt zu meinem Garten
  • Was muss ich beim Aufbau des Geräteschuppens im Garten beachten?
  • Brauche ich ein Fundament?
  • Wie pflege ich ein Gerätehaus richtig?

Möchten Sie noch mehr zu unseren modernen Gerätehäusern wissen? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne. Ein Gerätehaus kann in Ihrem Garten ein toller Blickfang sein. Bei Q&S Gartendeco finden Sie eine große Auswahl an Geräteschuppen, Gartenschränke, Kaminholzunterstände oder Mülltonnenboxen. Bei uns finden Sie Ihr Raumwunder für Geräte und Möbel in bester Qualität, zu einem günstigen Preis.