Flachdach Carport

Flachdach Carport
Alternativ zu Carports mit Satteldach erfreuen sich Flachdach Carports steigender Beliebtheit. Der Grund hierfür ist der vergleichsweise geringere Preis sowie die ansprechende, zeitlose und moderne Optik. Ein Carport bietet eine kostengünstige Alternative zu geschlossenen Garagen, wenn eine Garage zum Beispiel aus Platzgründen nicht angeschafft werden kann. Weiterlesen...
In absteigender Reihenfolge
In absteigender Reihenfolge

Flachdach Carport günstig kaufen

Neben der simplen Bauweise und zeitlosen Optik bieten Flachdach Carports aber auch zahlreiche funktionelle Vorteile. So ist ein Carport eine ideale Unterstellmöglichkeit für beispielsweise Kraftfahrzeuge oder Gartenwerkzeuge. Somit ist Ihr Fahrzeug optimal vor den Einflüssen vor Witterung geschützt, womit die Lebensdauer verlängert sowie der Angriff durch Feuchtigkeit minimiert werden kann. Ein Carport eignet sich nicht zur für das Unterstellen von Fahrzeugen, auch für das Feiern von Festen ist möglich, da die Überdachung einen optimalen Schutz vor Regen oder Sonne liefert. Bei Q&S Gartendeco finden Sie Carports mit Flachdach in verschiedenen Ausführungen, sodass auch Sie ganz sicher das passende Carport für Ihren Anwendungszweck finden.

Welches Material für Ihr Carport mit Flachdach?

Bei Q&S Gartendeco können Sie zwischen verschiedenen Materialien für Ihr Carport mit Flachdach wählen, so stehen Ihnen Flachdach Carports aus Aluminium sowie Flachdach Carports aus Holz zur Wahl. Beide Materialien eignen sich ideal für den Gebrauch als Carport.

Ein Carport mit Flachdach aus Holz überzeugt durch eine zeitlose Optik und passt somit zu fast jedem Haus. Bei Q&S Gartendeco bieten wir Ihnen Carports aus Lärchen- sowie Fichtenholz an, welche folgenden Vorteile mit sich bringen:

  • Hohe Beständigkeit gegen Witterung
  • Hohe Lebensdauer
  • Hohe Formstabilität
  • Die Holzsorten stammen aus heimischen Wäldern

Jedoch handelt es sich bei Holz um ein Naturprodukt und muss dementsprechend gepflegt werden im Vergleich zu Aluminium. Deshalb sollten Sie das Holz des Carports in regelmäßigen Abständen nachstreichen, um ein lange Lebensdauer des Holzes zu gewährleisten.

Zum anderen stehen noch Carports aus Aluminium zur Auswahl. Diese bestechen durch eine moderne Optik und passen perfekt zu modernen Bauwerken. Neben der modernen Optik bieten die Carports aus Aluminium andere funktionelle Vorteile. Diese sind:

  • Sehr pflegeleicht
  • Sehr hohe Lebensdauer
  • Sehr beständig gegen Korrosion

Im Vergleich zu Carports aus Holz sind die Varianten aus Aluminium etwas hochpreisiger, jedoch sparen Sie hier Kosten für die Pflege, da Carports aus Aluminium mit einem feuchten Lappen gereinigt werden.

Welche Dacheindeckung für Ihr Carport mit Flachdach?

Für die Dacheindeckung Ihres Carports mit Flachdach stehen Ihnen folgende Optionen zur Wahl. Sie können zwischen Dachpappe, Easy Roofing und EPDM- Folie wählen.

Hierbei ist Dachpappe die wohl günstigste Option, jedoch ist diese nicht sehr lange haltbar und trocknet mit der Zeit schnell aus. Zudem ist diese bei nicht ausreichender Pflege am anfälligsten für Schäden durch Feuchtigkeit.

Bei der Easy Roofing Folie handelt es sich um eine selbstklebende Aluminiumfolie, welche kinderleicht auf Flachdächern angebracht werden kann und einen ausreichenden Schutz des Daches bietet. Die Easy Roofing Folie bietet mehr Schutz und ist auch langlebiger als die Dachpappe.

Eine weitere Möglichkeit ist die EPDM-Dachfolie, welche sich durch eine hohe Belastbarkeit und Langlebigkeit auszeichnet. Zudem ist die Folie sehr flexibel und auch sehr leicht zu verlegen. Auch ist diese Option nicht so pflegeintensiv wie zum Beispiel Dachpappe aufgrund des robusten Materials.

Was muss beim Aufbau eines Carports mit Flachdach beachtet werden?

Generell lässt sich sagen, dass alle Carports von uns als Selbstbaupakete ausgeliefert werden und somit können diese mit Hilfe einer Aufbauanleitung ganz leicht aufgebaut werden. Jedoch wird hierfür ein wenig handwerkliches Geschick benötigt um den Aufbau zu meistern.

Zudem sollte vor dem Aufbau sichergestellt werden, ob eine Baugenehmigung für das Projekt benötigt wird. Ob eine Genehmigung benötigt wird lässt sich pauschal nicht sagen und hängt von verschiedenen Faktoren ab. Diese sind unter anderem, die Größe des Carports, das Bundesland in dem Sie wohnen und die rechtliche Lage in Ihrem Baugebiet.

Zudem ist in manchen Fällen das Einverständnis Ihres direkten Nachbarn notwendig, vor allem wenn das Projekt nah an einer Grundstücksgrenze errichtet werden soll.