Carport

Carport
Carports sind die günstigen und modernen Alternativen zur klassischen Garage. Ein Carport schützt Fahrzeuge vor den unterschiedlichsten Witterungseinflüssen. Bei Regen stehen alle Fahrzeuge trocken und im Winter müssen Sie diese nicht von Schnee befreien. Dazu leidet im Sommer der Lack Ihres Fahrzeuges nicht durch die UV-Strahlung. Mit einem Carport verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Fahrzeuge. Weiterlesen...
In absteigender Reihenfolge
In absteigender Reihenfolge

Carports

Carports günstig kaufen

Ein Carport ist die günstige Alternative zu einer Garage. Ein Carport bietet Ihnen die perfekte Möglichkeit auf lange Sicht viel Geld sowie Arbeit zu ersparen. Da ein Carport eine ideale Unterstellmöglichkeit für Autos oder sonstige Kraftfahrzeuge bietet, werden diese dadurch gegen Witterung oder andere äußere Einflüsse geschützt. Somit ist Ihr Kraftfahrzeug weniger anfällig für Schäden aufgrund von Rost oder Hagel. Das ist nicht nur vorteilhaft für Sie als Fahrzeughalter, da weniger Reparaturen gezahlt werden müssen, sondern auch für den Wiederverkaufswert des Autos.

Aluminium Carport

Das moderne Erscheinungsbild eines Aluminium Carports fügt sich mühelos an jedes Haus und in jeden Garten ein. Aluminium mit Pulverbeschichtung bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Sehr pflegeleicht
  • Extrem leichtes und stabiles Material
  • Langlebig und korrosionsbeständig
  • Zusätzlicher Schutz vor Witterung, da alle Carports vorlackiert sind
  • Modernes Design

Wenn Sie ein modernes und dezentes Design mit klaren Linien bevorzugen, ist eine Unterstellmöglichkeit aus Aluminium die perfekte Lösung. Die Q&S Gartendeco Aluminium Carports sind „Made in Germany“ und stehen für hohe Qualität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Es gibt verschiedene Farben und Dacheindeckungen, die je nach Modell variieren.

Carport Holz

Ein Carport aus Holz sieht sehr ansprechend aus und passt fast zu jedem Haustyp. Die Unterstände sind aus Lärchenholz oder Kiefernholz gefertigt. Die Vorteile dieser beiden Holzsorten sind:

  • Hohe Beständigkeit gegen Witterung
  • Hohe Lebensdauer
  • Sehr formstabil

Carport als Bausatz

Nach der Entscheidung für ein Carport, stellen sich viele Kunden die Frage: Wie baue ich ein Carport auf? Jedes Carport liefert die Firma Q&S als Bausatz mit ausführlicher Montageanleitung. Mit dieser gelangen Sie Schritt für Schritt zum fertigen Unterstand und können Ihr Carport selbst bauen. Mit nur wenig handwerklichem Geschick können Sie somit kinderleicht Ihr eigenes Carport als Bausatz aufbauen. Vor dem Aufbau sollte jedoch sichergestellt werden, dass ein guter Bodenbelag gewählt wurde, da unterschiedliche Beläge auch diverse Vor- und Nachteile mit sich bringen. So ist Schotter, Kies und Splitt eine relativ günstige Option, die aber auch schwer zu reinigen ist. Auch ist eine Verwendung von Pflastersteinen möglich, jedoch ist auch hier der Pflegeaufwand relativ hoch. Die Option von Asphalt oder einer Platte aus Beton sind die wohl teuersten Optionen, jedoch ist hier wenig Pflege notwendig und eine lange Haltbarkeit kann garantiert werden. Eine Möglichkeit zu einem freistehenden Carport ist ein Carport mit Wandanbau. Diese werden ähnlich wie Terrassenüberdachungen an der Wand befestigt. Zu einem modernen Carport darf natürlich die richtige Beleuchtung nicht fehlen.

Brauche ich eine Baugenehmigung für ein Carport?

Zudem sollten Sie vor dem Kauf das zuständige Bauamt kontaktieren und erfragen, ob eine Baugenehmigung notwendig ist. In vielen Fällen ist es nämlich so, dass bei Anbauten an das bestehende Haus eine Baugenehmigung für das Projekt benötigt wird. Auch sollten Sie die direkten Nachbarn nach einer schriftlichen Zustimmung fragen, besonders in Fällen, wenn das Carport direkt an einer Grundstücksgrenze gebaut wird.